Einloggen | Registrieren

Blog

Neuste Beiträge
7 Einrichtungstipps, die deine Wohnung sofort aufwerten

7 Einrichtungstipps, die deine Wohnung sofort aufwerten

1. Kombinieren statt ignorieren

Dekostücke stehen nicht gern alleine rum, sondern wirken am besten, wenn man sie in Gruppen arrangiert.

2. Probiere dich neu

Rücke dein Sofa doch einfach mal in die Raummitte, es wirkt sofort stilvoller.

3. Lass Farben auf dich wirken

Bei der richtigen Farbauswahl gilt eigentlich eine ganz einfache Regel: Dunkle Farben machen den Raum kleiner, dadurch aber auch gemütlicher und behaglicher. Helle Farben öffnen die Optik und lassen den Raum damit großzügiger, oft aber auch kühler wirken. Überlege dir zuerst, was deine vier Wände nötig haben. Mehr Gemütlichkeit oder mehr Großzügigkeit?

4. Ja, Teppich kann auch modern sein

Für einen modernen Look kannst du die Teppiche auch schichten. Im Wohnzimmer sollten alle großen Sitzmöbel mindestens mit den vorderen Beinen auf dem Teppich Platz finden. Im Esszimmer sollte der Teppich unter dem Esstisch die Stühle etwa einen halben Meter weit überragen.

5. Sorge für mehr Wahrnehmung

Licht erzeugt Atmosphäre. Es entscheidet bereits beim ersten Betreten darüber, wie wir einen Raum wahrnehmen. Beim Einrichten gilt daher eine einfache Grundregel: Je indirekter das Licht, desto besser.

6. Bleibe flexibel

Achte am besten darauf, dass die teuren und großen Möbel in deiner Wohnung eher zeitlos sind. Die Details dürfen dagegen ruhig auffällig, modisch und vor allem austauschbar sein (Bilder, Teppiche, Kissen oder Vorhänge). So lässt sich übrigens auch mit wenig Budget die Wohnung immer wieder neu gestalten.

7. Sei ganz Du selbst

Jede Wohnungseinrichtung muss ihre ganz eigene Persönlichkeit ausstrahlen. Am besten erzählt sie die Geschichte ihrer Bewohner.

Wenn wir dir mit diesem Beitrag helfen konnten, lass es uns mittels Kommentar wissen, damit wir mehr solcher Beiträge für dich erstellen können 😊

Schreibe einen Kommentar